1. August 2015

Torsten Raths zum neuen CDU-Fraktionsvorsitzenden im Verbandsgemeinderat Adenau gewählt

Mit 62,8 % hat die CDU in der Ver­bands­ge­mein­de Ade­nau ihr Ergeb­nis um 7,8 % im Ver­gleich zur Ver­bands­ge­mein­de­rats­wahl 2009 stei­gern kön­nen. Somit ent­fal­len auf die CDU im künf­ti­gen Ver­band­ge­mein­de­rat 18 von 28 Sit­zen. Neben den alt bewähr­ten Mit­glie­dern der Frak­ti­on, die schon lang­jäh­ri­ge Erfah­rung im Ver­bands­ge­mein­de­rat haben, wur­den auch gleich acht neue Mit­glie­der in der Frak­ti­on begrüßt:

Dr. Rai­ner Schlömp aus Düm­pel­feld, Mei­ke Stol­len­werk aus Schuld, Mike Mönig aus Müllen­bach, Tho­mas Jüng­ling aus Rod­der, Tho­mas Thei­sen aus Reif­fer­scheid und Peter Rich­rath aus Ant­wei­ler sowie Tors­ten Raths aus Wers­ho­fen und Micha­el Kor­den aus Ade­nau, die bei­de die Ver­bands­ge­mein­de zudem im Kreis­tag ver­tre­ten werden.

Mit die­sem her­vor­ra­gen­den Ergeb­nis im Rücken, das unter ande­rem auf die gute Frak­ti­ons­ar­beit in den ver­gan­ge­nen Jah­ren zurück­zu­füh­ren ist, wähl­te die kon­sti­tu­ie­ren­de Sit­zung Tors­ten Raths aus Wers­ho­fen ein­stim­mig zum Frak­ti­ons­vor­sit­zen­den. Tors­ten Raths erklär­te nach der Wahl: „Ich bedan­ke mich recht herz­lich für das ent­ge­gen­ge­brach­te Vertrauen“.

Zu sei­nen Ver­tre­tern wur­den eben­falls ein­stim­mig Nico Lares aus Müllen­bach und Dirk Len­zen aus Ade­nau sowie als Geschäfts­füh­rer der Frak­ti­on Mario Strat­mann aus Ade­nau gewählt. Kom­plet­tiert wird das CDU-Team durch Micha­el Kor­den, der als Vor­sit­zen­der des CDU-Gemein­­de­­ver­­­ban­­des dem Vor­stand kraft Amtes ange­hört. Der Frak­ti­ons­vor­stand setzt sich somit aus einer Mischung aus neu­en und jun­gen sowie kom­mu­nal­po­li­tisch erfah­re­nen Mit­glie­dern zusammen.

Tors­ten Raths führ­te aus, dass vie­le Auf­ga­ben auf die neu kon­sti­tu­ier­te Frak­ti­on zukom­men und beton­te die Arbeit als Team in dem jeder ein­zel­ne sich ein­brin­gen kann und soll.